Newsletter Juli 2012

5 Newsletterbeiträge

Unser Buchtipp: Landolf Scherzer: Madame Zhou und der Fahrradfriseur.

Landolf Scherzer ist immer unterwegs. In den 90er Jahren war er an der alten deutsch-deutschen Grenze auf Spurensuche. Anschließend ging er zu Fuß durch Europas Osten. Und nun hat er das noch fernere China erkundet – mit durchaus verblüffenden Erkenntnissen nicht nur für sich, sondern auch für seine Leser. „Mit deutscher Ungeduld kommst du in China nicht weit!“, wird Landolf Scherzer zu Beginn seines Aufenthalts gewarnt. Also übt er sich im Straßenverkehr ebenso in Gelassenheit wie beim Tempelbesuch. Aber er sieht umso genauer hin, wer und was ihm begegnen. Und er stellt jedem vier Fragen, ob taoistischer Priester, Koch, Heiler oder Gefängniswärterin: Was ist für Sie ein guter Tag? Was ein schlechter? Was wünschen Sie sich für Ihre Zukunft? Was für die Zukunft Ihres Landes? Der Fremde kann alles fragen, wird aber nicht alles erfahren und noch weniger begreifen, sagt man ihm. Scherzer jedoch gelingt es, dem fernen Land mit einer höchst originellen Reportage erstaunlich nahe zukommen. „Madame Zhou und der Fahrradfriseur“ ist das Ergebnis einer mit allen Sinnen erfahrenen Reise in ein Land, dessen Menschen, Sitten und Gebräuche sich auch während eines mehrwöchigen Aufenthalts nur annähernd erschließen.weiterlesen

Kontakt

Tel.: 040-466 50 455
mail@fix-services.com


Impressum
Was kostet Ihre Übersetzung?Angebotsanfrage
  • Übersetzungen fast aller Sprachen
  • Über 300 Übersetzer und Dolmetscher
  • beglaubigte Übersetzungen
  • Zertifiziert nach der Europäischen Qualitätsnorm DIN EN 15038
  • TÜV-geprüfte Qualität: Unser Qualitäts- 
    managementsystem (QMS) ist nach ISO 9001 zertifiziert 

Unsere Kunden