Qualität / Zertifizierungen

Weltweit sind 300 muttersprachliche Mitarbeiter für uns tätig. Zum größten Teil sind dies vereidigte Übersetzer und Dolmetscher mit geprüften Qualifikationen. Für Beglaubigungen, Lektorat und Dolmetscherdienste sind sie erfahrene Spezialisten einzelner Fachgebiete, auch in der Gebärdensprache.
Wir behandeln die Themen unserer Auftraggeber präzise und vertraulich und stützen uns auf modernste Technologien und Kooperationsformen. Mit den richtigen Worten, kompetenten Partnern und adäquaten Methoden schaffen wir Klarheit und Effizienz in der internationalen Kommunikation unserer Auftraggeber.


Wir führen Übersetzungsdienstleistungen gemäß DIN EN 15038 aus. Dafür steht unsere Zertifizierung durch LinquaCert (Zertifikat-Registrier-Nr. Z3011 2016051101).

Unser Qualitätsmanagementsystem (QMS) ist nach ISO 9001:2008 durch den TÜV Süd zertifiziert. (Zertifikat-Registrier-Nr. 12 100 45713 TMS). 

Die neue europäische Norm DIN EN 15038 für Übersetzungsdienstleistungen trat am 1. August 2006 in Kraft. Sie löst die deutsche DIN 2345 für Übersetzungsaufträge ab. DIN EN 15038 beinhaltet zusätzliche Anforderungen wie zum Beispiel dokumentierte Prozesse für Auftragsbearbeitung und die Arbeit nach dem "Vier-Augen-Prinzip": Hiernach müssen die Übersetzungen von einem zweiten qualifizierten Übersetzer überprüft werden. Somit erhalten Auftraggeber europaweit mittels DIN EN 15038 eine Orientierung bei der Suche nach qualifizierten Übersetzungsdienstleistern.

din-en-15038-zertifikat-fix-international-services

Kontakt

Tel.: 040-466 50 455
mail@fix-services.com


Impressum
Was kostet Ihre Übersetzung?Angebotsanfrage
  • Übersetzungen fast aller Sprachen
  • Über 300 Übersetzer und Dolmetscher
  • beglaubigte Übersetzungen
  • Zertifiziert nach der Europäischen Qualitätsnorm DIN EN 15038
  • TÜV-geprüfte Qualität: Unser Qualitäts- 
    managementsystem (QMS) ist nach ISO 9001 zertifiziert 

Unsere Kunden